Bordnetz / HV-Spezialist für Elektromobilität (m/w/d)

Geschäftsbereich WeWire

Think ahead.

Die Coroplast Gruppe beschäftigt rund 7.000 Mitarbeiter und gilt mit ihren drei Marken Coroplast Tape, Coroflex und WeWire als Technologieführer und Global Player in den Bereichen Automotive, Handel und Industrie. Wir produzieren innovative und maßgeschneiderte Klebebänder, Kabel & Leitungen sowie Leitungssätze nicht nur an unserem Stammsitz in Wuppertal, sondern auch an 14 Standorten weltweit und erzielen einen Umsatz von rund 540 Millionen Euro.

Was wir Ihnen bieten:

  • Onboarding-Veranstaltung sowie intensive Einarbeitung
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere CoroAcademy
  • Kollegiales und modernes Arbeitsumfeld
  • Umfassendes Gesundheitsmanagement mit diversen Angeboten zu Prävention und Fitness

Welche Aufgaben Sie bei uns erwarten:

  • Design und Konstruktion von Hochvolt-Steckverbindern und -Leitungssätzen nach kundenspezifischen Anforderungen, Leistungsdaten und behördlichen Vorgaben
  • Erstellung von Prozesskonzepten und Machbarkeitsstudien in Zusammenarbeit mit der Prozessentwicklung und Qualitätssicherung
  • Erstellung von Fertigungs- und Baugruppenzeichnungen sowie Stücklisten für die Produktion
  • Planung und Begleitung der Prototypenfertigung inklusive Funktionsprüfung (EOL)
  • Untersuchung und Bewertung der elektromagnetischen Verträglichkeit
  • Vorantreiben der firmenspezifischen Entwicklungs- und Konstruktionshandbüchern
  • Erstellung und Begleitung von DV/PV-Plänen in Zusammenarbeit mit dem internen Labor

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Entwicklung von Hochvolt-Steckverbinder und -Leitungssätzen mit Kenntnissen in der 3D-Konstruktion
  • Tiefes Systemverständnis im Bereich Leitungssatzsysteme (Elektrik/Elektronik) und Absicherung funktionaler Sicherheit
  • Kenntnisse von kunststoffgerechter Konstruktion und Fertigungskonzepte
  • Eigenverantwortung und Selbstmotivation (gelebte Produktverantwortung)
  • Erfahrung in der Automobilindustrie u.a. in Bezug auf Reifegradabsicherung (RGA) und Freigabeprozesse
  • Sehr gute Englischkenntnisse und Reisebereitschaft zu den internationalen Standorten
  • Selbstständige Arbeitsweise, Flexibilität und Belastbarkeit

Ihre Bewerbung

Sie fühlen sich angesprochen und möchten in einem
Unternehmen arbeiten, das zu den TOP Arbeitgebern im
Mittelstand zählt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe
Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit!
Informationen zu unserem Bewerbungsverfahren finden Sie hier:
www.coroplast-group.com/karriere

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Coroplast Fritz Müller GmbH & Co. KG
Sarah Harms, HR Specialist Recruiting
Wittener Straße 271, 42279 Wuppertal, Germany
T +49 202 2681 428, www.coroplast.de/karriere