FMEA-Spezialist (m/w/d)

Geschäftsbereich Coroplast Tape

Think ahead.

Die Coroplast Gruppe beschäftigt rund 7.000 Mitarbeiter und gilt mit ihren drei Marken Coroplast Tape, Coroflex und WeWire als Technologieführer und Global Player in den Bereichen Automotive, Handel und Industrie. Wir produzieren innovative und maßgeschneiderte Klebebänder, Kabel & Leitungen sowie Leitungssätze nicht nur an unserem Stammsitz in Wuppertal, sondern auch an 14 Standorten weltweit und erzielen einen Umsatz von rund 540 Millionen Euro.

Was wir Ihnen bieten:

  • Onboarding-Veranstaltung sowie intensive Einarbeitung
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere CoroAcademy
  • Kollegiales und modernes Arbeitsumfeld
  • Umfassendes Gesundheitsmanagement mit diversen Angeboten zu Prävention und Fitness

Welche Aufgaben Sie bei uns erwarten:

  • Vorbereitung, Erstellung, Durchführung, Dokumentation und Moderation von Prozess-, Produkt- und/oder Design-FMEAs und Kontrollplänen
  • Koordination und Unterstützung der Fehler-Analyse-Teams
  • Unterstützung bei der Konzeptfindung und -entscheidung bzw. Maßnahmen-definition mittels FMEA Methoden
  • Einhaltung der vorgegebenen Methodik und Sicherstellen der formalen Richtigkeit der FMEA
  • Erarbeitung von FMEA Standard-Modulen
  • Durchführung des Maßnahmencontrollings sowie Umsetzung von Änderungsvorschlägen
  • Terminverfolgung von FMEA-Maßnahmen sowie Präsentationen der Ergebnisse intern sowie extern
  • Umsetzung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung und -management im Bereich technische Klebebänder
  • Mitwirkung bei der Umsetzung von Anforderungen der Qualitätsnormen
  • Erstellen und Überprüfen von Änderungen von Produktionslenkungsplan.
  • Durchführung von statistischen Auswertungen (Maschinen-, Prozess-, und Prüfmittelfähigkeiten)

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder eine technische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung (z.B. FMEA Moderator)
  • Einschlägige Berufserfahrung in der FMEA Moderation im Automotivbereich
  • Sehr gute Kenntnisse der FMEA-Methoden
  • Sehr gute Kenntnisse in ISO/TS 16949, IATF16949 und VDA 6.3
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS -Office, SAP, Babtec)
  • Praktische Erfahrungen in der Moderation von FMEA Sitzungen sowie fundierte Moderations- und Präsentationskenntnisse
  • Eine Arbeitsweise, die durch Engagement, Lösungsorientierung und Teamfähigkeit geprägt ist
  • Seht gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft international, bei Bedarf 

Ihre Bewerbung

Sie fühlen sich angesprochen und möchten in einem
Unternehmen arbeiten, das zu den TOP Arbeitgebern im
Mittelstand zählt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe
Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit!
Informationen zu unserem Bewerbungsverfahren finden Sie hier:
www.coroplast-group.com/karriere

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Coroplast Fritz Müller GmbH & Co. KG
Karolina Lemiech, HR Specialist Recruiting
Wittener Straße 271, 42279 Wuppertal, Germany
T +49 202 2681 462, www.coroplast.de/karriere